Welche Skimarke wird verwendet?

Wir bauen seit ca. 50 Jahren Ski! Dabei verwenden wir die Eigenmarke GPO!

Handelt es sich bei GPO um einen hochwertigen Ski?

Nach 50 Jahren Erfahrung im Skibau haben wir unsere Ski zur Perfektion gebracht. Durch unser technisches Know-How und durch unsere Liebe zum Skifahren bauen wir Ski auf höchster Stufe! Dabei setzen wir auf einen hochwertigen Holzkern als Material!

Was hat es mit diesem Holzkern eigentlich auf sich, und welchen Vorteil habe ich dadurch?

Wir wollen unseren Ski nicht nur nachhaltig herstellen, sondern möchten auch für unsere Kunden die bestmögliche Qualität bieten! Der Holzkern ist langlebig, hochwertig, flexibel und passt sich den Bedürfnissen unserer Kunden perfekt an! Egal ob beim Freeride-Ski oder Tourenski, der Holzkern wird immer überzeugen!

Was unterscheidet GPO von anderen Skiherstellern?

Wir sponsern keine großen Skistars im Alpinbereich! Durch unsere Unternehmensstruktur steht der Kundenwusch für uns immer an vorderster Stelle! Wir versuchen durch einen fairen Preis und durch Perfektion die Zufriedenheit unserer Kunden zu steigern! Wir sind seit 50 Jahren im Skigeschäft, haben jedoch nur Großkunden angeliefert. Um auch den Endkunden beste Qualität zum fairen Preis anbieten zu können, starten wir mit dem GPO-Skidesigner in eine neue Verkaufspolitik!

Wo ist das Unternehmen ansässig?

Wir sind in Ohlsdorf, Oberösterreich angesiedelt! Schon seit ca. 50 Jahren prägen wir das dortige Ortsbild ! Durch Nachhaltigkeit und Innovation sind wir stets immer am Puls der Zeit geblieben.

Unsere Kunden können ein ausgewähltes Sortiment unserer Produkte auch ab Werk kaufen!

Wie funktioniert das mit dem own designed Ski?

Bei uns kann jeder Kunde seinen eigenen Ski designen! Egal ob Freeride- oder Tourenski, bei uns erhält  jeder Kunde sein individuelles Produkt! Dabei hat er unseren Skidesigner zur Verfügung, der durch einfache Handhabung und modernster Technik durch optimale Vektordateierstellung die Kreativität unserer Kunden auf den „Ski“ bringt.

Welche Auswahlmöglichkeiten habe ich als Kunde?

Es können eigene, individuelle Bilder eingefügt werden. Dabei muss aber auf die Qualität der Bilder geachtet werden, denn  schlechte Qualität der Bilder führt  zu einem Auspixeln des Skis! Der Kunde hat auch die Möglichkeit Formen wie Dreiecke, Vierecke, Sterne, etc.  sowie verschiedene Farben auf seine individuellen Ski zu drucken. Weiteres kann er unsere Vorlagen verwenden. Internationale Designer stellen uns Designs zur Verfügung, damit der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind!

Welche Zusatzkosten fallen für meinen own designed Ski an?

Bei uns gibt es keine Zusatzkosten für deinen individuellen Freeride-,Tourenski oder Snowblade! Der Kundenwunsch steht für uns im Mittelpunkt, daher ist dieses Service eine unserer Kernkompetenzen!

Warum geht der GPO-Skidesigner bei meinem Windows-Explorer nicht?

Wir setzen auf modernste Vektortechnik. Leider gibt es mit Explorer einige Probleme, die die Darstellung der Ski nicht naturgetreu wiedergeben kann! Somit sind wir leider gezwungen auf Safari, Google-Chrome oder Firefox umzustellen! Durch unser fortschrittliches Denken sind wir oft mit Hindernissen konfrontiert, dies mit höchster Perfektion zu lösen ist dabei unser größtes Anliegen!

Warum dauert es nach dem Designen etwas, bis ich zum Bestellformular komme?

Dies ist abhängig von einigen Faktoren! Internetverbindung und die Größe der Bilder spielen dabei eine wichtige Rolle. Im Hintergrund wird gerade eine höchst moderne Vektordatei erstellt, damit die Skioberfläche in bester Qualität den Kundenwüschen entspricht! In diesem Verfahren werden hunderte Megabyte an Datenvolumen verarbeitet!

Die Vorschau des Skis lässt sich nicht mehr öffnen bzw. die Vorschau ist nicht mehr ausgeschnitten.

Es handelt sich dabei um ein Plug in, nicht um einen professionellen Photoshop! Dies kommt jedoch nur sehr selten und bei extremgroßen Datenmengen vor. Auch wenn die Vorschau nicht funktioniert können unsere Kunden den Ski zur Bestellung führen. Dabei bitte beachten, dass der Ladevorgang durch die große Datenmenge abhängig von der Internetgeschwindigkeit ist!

Ich möchte einen GPO-Ski kaufen, möchte ihn aber nicht selbst designen!

Auch für diesen Kundenkreis haben wir etwas geschaffen! Durch die Zusammenarbeit mit Designern  können sie von vorgefertigten Vorlagen ein für Sie  ansprechendes Design verwenden!

Wie lange dauert die Lieferung?

Die Lieferung dauert je nach Auftragslage ca. vier Wochen! Dabei wird ihr Design

von uns überprüft und erst dann zum Druck gegeben. Damit wollen wir sittenwidrige oder anstößige Ski aussortieren, jedoch auch für unsere Kunden das bestmögliche Produkt liefern! Mit dem GPO-Skidesigner wird ihr Ski sicher zur Perfektion gebracht, egal ob Freeride, Touren- oder Snowblade!

An wen kann ich mich wenden, falls ich Fragen habe?

Der GPO-Skidesigner verfügt über ein eigenes Kontaktformular. Es kann mit uns über Facebook kommuniziert werden, oder einfach eine E-Mail an office@gpo-sports.com! Wir freuen uns auf ihre Anfrage!